BOOK NOW *


 

Geschenkgutschein?

 


  * SUP Rental *

   Donnerstag - Sonntag


 

SUPSWISS iSUP

SUPSWISS iSUP 2015

KOMPLETT-SET!

Wetter / Webcam
Kontakt
 

:: +41 (0)44 451 90 90 ::

 

 

 

:: info@supswiss.ch ::

 

 

Shop

 

SUPSWISS / KITESWISS
Steinstrasse 37
8003 Zürich
:: Google-Maps ::

 

 

SUP Center / Schule

 

SUPSWISS
Bachstrasse 7
8038 Zürich

 

beim GZ Wollishofen
(nähe Rote Fabrik)
:: Google-Maps ::

 

BA_SSW Touren

 

Datum:   nächste reguläre Tour 2018 oder auf Anfrage

 

 

Start: 10:30 Uhr

Ende: 16:30 Uhr

 

 

In machtvoll weissen Kaskaden stürzt der Giessbach 400 Meter in die Tiefe, über 14 Stufen am Märchenschloss vorbei, hinab in den türkisfarbenen Brienzersee.

 

 

Tourbeschrieb: 

 

Ausgangspunkt dieser einzigartigen Tour ist das beschauliche Dorf Brienz. Es liegt umgeben von einer malerischen Berglandschaft am östlichen Ende des Sees. Schon während der Fahrt nach Brienz werden wir mit einer sagenhaften Aussicht über den Sarnen- und Lungernsee belohnt. Auch die Anreise per Bahn über den Brünig bietet wundschöne Ausblicke.

 

Nutzen sie vor der Tour die Gelegenheit für einen kleinen Spaziergang, damit sich ihr Hund noch einmal in Ruhe versäubern kann.

 

Die erste Etappe führt uns quer über den See. Mit direktem Kurs auf die Giesbachfälle paddeln wir durch das kristallklare Gletscherwasser einer imposanten Bergkulisse entgegen. Die langsam näher rückenden Wassermassen, die über 14 Felsstufen in den Brienzersee hinab stürzen, bieten uns ein einzigartiges Naturschauspiel.

 

Am gegenüberliegenden Ufer angekommen, gehen wir beim Schiffsteg Giessbach vor Anker und steigen den steilen Weg hinauf zum gleichnamigen Grandhotel. Begleitet vom Rauschen der Wasserfälle machen wir unterwegs Rast und geniessen ein reichhaltiges Picknick.

 

Während dessen dürfen sich unsere Hunde schon auf den anschliessenden Spaziergang freuen. Der Klassiker jedes Giessbach-Besuchs ist der spektakuläre Rundweg. Wer keine Stege und Brücken mag, folgt weiter dem Weg entlang der Fälle. Die tosende Kraft und Schönheit der herabstürzenden Wassermassen ist so oder so atemberaubend. Mit der Giessbachbahn lassen sich die Fälle zudem gemütlich von oben bestaunen und wer mag, kann so den Abstieg zur Schiffländte bequem hinter sich lassen. 

 

Bevor wir aufbrechen, lohnt sich ein Besuch des berühmten, prunkvoll im Stil der Belle Epoque eingerichteten, Grandhotels. Wer noch «Platz» hat, sollte unbedingt das Eis probieren!

Ausgeruht und frisch gestärkt treten wir die Rückfahrt an. Aus der SUP-Perspektive präsentieren sich uns die Giesbachfälle zum Abschied noch einmal von ihrer schönsten Seite. Wir paddeln entlang dem bewaldeten, steil abfallenden Ufer bis ans Ende des Sees. Im Mündungsgebiet der Aare legen wir eine kurze Pause ein und geniessen noch einmal die eindrucksvolle Naturkulisse während sich die Hunde etwas die Beine vertreten. Die nächste und zugleich letzte Etappe führt uns zurück nach Brienz. Mit der Schiffstation im Blick, neigt sich ein ereignisreicher Tag langsam dem Ende zu.

 

 

Begleitete Tour mit Carolina - Hundetrainerin animalcoach.ch und Jasmin - SUPSWISS Instruktor

 

 

Inklusive: SUP Board / Paddle / Schwimmweste / Team-Shirt / Photo Service / Picknick

 

Exklusive: Neoprenanzug/-schuhe (kann auf Wunsch für 20.- gemietet werden)

 

 

Preis: CHF 190.-

 

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Auch als Private Tour ab 5 Personen buchbar / This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Teilnahmevoraussetzung: sicheres Paddeln mit Hund (Kurslevel Dog SUP / Basic SUP) 

 

Tour buchen

 

TIPP: Nicht-Paddler können diese Tour per Kursschiff begleiten.
  Bitte bei Anmeldung angeben, falls die Begleitperson am Picknick teilnehmen möchte.
  Für die Verpflegung wird ein Unkostenbeitrag erhoben.

 

Treffpunkt: Schiffstation 3855 Brienz BrS :: Google Maps ::

 

 

 

 

 

 

Phone +41 (0)44 451 90 90  / Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. / Kitesurfing www.kiteswiss.ch

Copyright © 2014